Netzsperre für ausländische Online-Casinos: Kämpfer für freies Internet formieren sich (AZ)

Andri Silberschmidt Aargauer Zeitung, Gesellschaft, Wirtschaft

Internetaktivisten und Jungparteien wehren sich gegen vom Nationalrat beschlossene Teilblockade des Internets. «Netzsperren sind eines freiheitlich-demokratischen Landes unwürdig», schimpft etwa der Luzerner Franz Grüter. http://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/netzsperre-fuer-auslaendische-online-casinos-kaempfer-fuer-freies-internet-formieren-sich-131041646

Jungparteien gemeinsam für die USR III

Andri Silberschmidt Andere, Wirtschaft

Unter Federführung des Jungfreisinnigen-Präsidenten, Andri Silberschmidt, luden die Jungfreisinnigen die Junge CVP, die Junge SVP und die Junge GLP zum Brunch beim Zürcher Startup LEND, einem der führenden Schweizer Fintech Startups, ein. Ziel war es, sich gemeinsam für die Unternehmenssteuerreform III (USR III) stark zu machen. Fotos des Treffens entnehmen … Read More

SRF Arena: Was für eine Zukunft wartet auf die Jungen?

Andri Silberschmidt Ausland, SRF, Vorsorge, Wirtschaft

Flüchtlinge, Zuwanderung und Altersvorsorge: Das sind aktuell die grössten Sorgen der Jungen. Was sind ihre Ängste und Hoffnungen? Junge Bürger und Jungpolitiker diskutieren zusammen mit dem höchsten Schweizer Jürg Stahl in der «Zukunfts-Arena».   In der «Arena» diskutieren: Tamara Funiciello, Präsidentin der JUSO Schweiz Benjamin Fischer, Präsident Junge SVP Schweiz … Read More

Jungfreisinnige machen Politik mit Schneeballeffekt

Andri Silberschmidt Blick, Wirtschaft

Auch die Jungpartei der FDP setzt sich für ein Ja zur dritten Reform der Unternehmenssteuern ein. Deshalb startet sie heute die «usr3XmasChallenge». http://www.blick.ch/news/politik/digitaler-abstimmungskampf-jungfreisinnige-lancieren-kampagne-zur-usr-iii-id5839871.html?utm_source=twitter&utm_medium=social_page&utm_campaign=bli

SVP drängt Wirtschaft und Freisinn, jetzt die Energiestrategie zu kippen (Tagesanzeiger)

Andri Silberschmidt Tagesanzeiger, Wirtschaft

Offen ist, wie sich die FDP positionieren wird. Von ihrem Support dürften die Erfolgschancen des Referendums massgeblich abhängen. SVP-Exponenten wie Walter Wobmann erwarten, dass der Freisinn «endlich aufwacht». Zwar hat die Mehrheit der FDP-Fraktion im Parlament für die Energiestrategie gestimmt. Namhafte Parteivertreter wie Präsidentin Petra Gössi, Christian Wasserfallen oder Doris … Read More