Contra Geldspielgesetz: Ein gigantischer Schwarzmarkt (NZZ)

Andri Silberschmidt NZZ, Wirtschaft

Netzsperren können leicht umgangen werden, für Spielsüchtige bieten sie keinen wirksamen Schutz. Das Angebot internationaler Glücksspielanbieter wird bloss in die Illegalität verdrängt. https://www.nzz.ch/meinung/contra-geldspielgesetz-ein-gigantischer-schwarzmarkt-ld.1383788

Neues Geldspielgesetz: Bitter nötig oder brandgefährlich? (SRF Forum)

Andri Silberschmidt SRF, Wirtschaft

Am 10. Juni geht es an der Urne um Grundsatzfragen: Wollen wir mit dem neuen Geldspielgesetz ausländische Online-Casinos ausschliessen – oder beschneiden wir damit unsere eigene Freiheit, nämlich, uns im Internet zu bewegen wo und wie wir wollen? Die Diskussion zum Geldspielgesetz im «Forum». https://www.srf.ch/radio-srf-1/radio-srf-1/online-casinos-neues-geldspielgesetz-bitter-noetig-oder-brandgefaehrlich

Diese Grafik zeigt, wie stark die Casino-Lobby im Parlament vertreten ist (watson)

Andri Silberschmidt Watson, Wirtschaft

Die Befürworter – dazu zählt eine Mehrheit des Parlaments sowie der Bundesrat – sehen sich derweil dem Vorwurf ausgesetzt, ihr Gesetz trage die Handschrift der Casino-Lobby. Künftig darf nämlich nur noch Online-Geldspiele anbieten, wer in der Schweiz ein physisches Casino betreibt. Von einer «faktischen Profitgarantie» für die Schweizer Spielbanken spricht Andri … Read More

Zustimmung zum Geldspiel-Gesetz bröckelt (Blick)

Andri Silberschmidt Blick, Wirtschaft

Den Jungfreisinnigen, also den vehementen Gegnern des neuen Geldspielgesetzes, ist an der Delegiertenversammlung der FDP Ende März ein veritabler Coup gelungen. Andri Silberschmidt (24) brachte die Delegierten des Freisinns dazu, die Nein-Parole zu beschliessen. Und dies, obwohl prominente Fürsprecher der FDP, wie zum Beispiel Swisslos-Präsident und Ständerat Josef Dittli (60), … Read More