fbpx

meine Anfänge in der Politik

Wie bist Du zur Politik gekommen? In welchem Alter hast Du gemerkt, dass Dich Politik interessiert?

Mit 17 Jahren wurde ich Mitglied der Jungfreisinnigen. Ich durfte für meine Lehrfirma, die Zürcher Kantonalbank, anlässlich der 1. August Feier auf dem Bürkliplatz in Zürich eine Vorrede vor dem Hauptredner aSR Felix Gutzwiller halten. Die Vorbereitung und der Auftritt vor dem Publikum gaben mir den nötigen «Schub», um mich zu engagieren. Ich wollte nicht nur erzählen, was ich ändern will, sondern auch anpacken.

Was oder wer hat Dich motiviert, zu den Jungfreisinnigen zu gehen respektive im ZH-Oberland eine solche Partei zu gründen?

Es gab in meinem Wohnbezirk keine Sektion. Für mich war es wichtig, mit Gleichgesinnten «vor Ort» zu politisieren, weshalb ich die Sektion mitgegründet habe. Dies hat mir auch erlaubt, viel zu lernen und bereits früh Verantwortung zu übernehmen (konkret: als Gründungspräsident der Bezirkspartei).


FAQ