fbpx

Berichte

«Tun wir nichts, ist die AHV 2032 bankrott.» (PK Aktuell – Zürcher Kantonalbank)

15. November 2018
Seit der letzten Volksabstimmung im September 2017 ist es ruhig um das Schweizer Vorsorgesystem – zu ruhig? Am diesjährigen Pensionskassentag der Zürcher Kantonalbank stand genau dieses Thema im Vordergrund. Mit Spannung wird der nächste Reformvorschlag erwartet. Dass etwas passieren muss, darüber herrscht Einigkeit. An welchen Stellschrauben gedreht wer- den soll ...

«Tun wir nichts, ist die AHV 2032 bankrott.» (PK Aktuell – Zürcher Kantonalbank)

15. November 2018

Seit der letzten Volksabstimmung im September 2017 ist es ruhig um das Schweizer Vorsorgesystem – zu ruhig? Am diesjährigen Pensionskassentag der Zürcher Kantonalbank stand genau dieses Thema im Vordergrund. Mit Spannung wird der nächste Reformvorschlag erwartet. Dass etwas passieren muss, darüber herrscht Einigkeit. An welchen Stellschrauben gedreht wer- den soll und in welche Richtung, bleibt umstritten. Mittlerweile hat sich das Thema Vorsorge bei den 18- bis 25-Jährigen zur aktuell grössten Sorge entwickelt. Im Interview erklärt der Jungpolitiker Andri Silberschmidt, was aus seiner Sicht getan werden muss, damit das Schweizer Erfolgsmodell zukunftsfähig bleibt.

http://www.cu3.ch/zkb/mail/files/medien/01_ZKB_PA_DT_1118_online.pdf



Jungfreisinnige warnen vor «Jobkiller» (Persönlich)

5. November 2018
Eine unkonventionelle Polit-Kampagne will den Abstimmungskampf um die Selbstbestimmungsinitiative aufmischen. Heimat Zürich hat die Kampagne dazu entwickelt. ...

Jungfreisinnige warnen vor «Jobkiller» (Persönlich)

5. November 2018

Eine unkonventionelle Polit-Kampagne will den Abstimmungskampf um die Selbstbestimmungsinitiative aufmischen. Heimat Zürich hat die Kampagne dazu entwickelt.

https://www.persoenlich.com/kategorie-werbung/jungfreisinnige-warnen-vor-jobkiller



Kiffender Polizist kämpft gegen SVP-Initiative (20 Minuten)

3. November 2018
Mit einer aussergewöhnlichen Kampagne wollen die Jungfreisinnigen Schweiz gegen die SBI mobilisieren. Ein Experte zweifelt daran, dass dies gelingen mag. ...

Kiffender Polizist kämpft gegen SVP-Initiative (20 Minuten)

3. November 2018

Mit einer aussergewöhnlichen Kampagne wollen die Jungfreisinnigen Schweiz gegen die SBI mobilisieren. Ein Experte zweifelt daran, dass dies gelingen mag.

https://www.20min.ch/schweiz/news/story/-Knoblauch-Parfuem–das-wuerde-ich-nie-tragen–27487590



Das grosse BLICK Ranking der Jungparteien

4. Oktober 2018
Welche Jungpartei hat am meisten Macht? Wer ist der grösste Hoffnungsträger für die Politik von morgen? Und wer treibt seine eigene Mutterpartei sogar vor sich her? Das grosse BLICK-Ranking der Jungparteien zeigt: So fit ist das frische Blut für unsere Politik. ...

Das grosse BLICK Ranking der Jungparteien

4. Oktober 2018

Welche Jungpartei hat am meisten Macht? Wer ist der grösste Hoffnungsträger für die Politik von morgen? Und wer treibt seine eigene Mutterpartei sogar vor sich her? Das grosse BLICK-Ranking der Jungparteien zeigt: So fit ist das frische Blut für unsere Politik.

www.blick.ch



«Die Regierung muss auch Junge vertreten» (20 Minuten)

26. September 2018
Für die Junge FDP ist das Alter nicht entscheidend. Für den Präsidenten der Jungen FDP, Andri Silberschmidt, war Johann Schneider-Ammann «ein guter Anwalt für die Interessen der Jugend». Er habe sich starkgemacht für die Berufslehre und die Digitalisierung. «Das Alter ist nicht entscheidend dafür, dass sich ein Bundesrat für die Jungen einsetzen ...

«Die Regierung muss auch Junge vertreten» (20 Minuten)

26. September 2018

Für die Junge FDP ist das Alter nicht entscheidend.

Für den Präsidenten der Jungen FDP, Andri Silberschmidt, war Johann Schneider-Ammann «ein guter Anwalt für die Interessen der Jugend». Er habe sich starkgemacht für die Berufslehre und die Digitalisierung.

«Das Alter ist nicht entscheidend dafür, dass sich ein Bundesrat für die Jungen einsetzen kann», findet Silberschmidt. Eine Quote für einen «jungen» Nachfolger oder eine «junge» Nachfolgerin sei genauso falsch wie für die Frage des Geschlechts. «Die Frauen-Debatte wird sicher gross geführt werden», sagt Silberschmidt.

Schneider-Ammann sagte an der Medienkonferenz selbst: «Männer, hört jetzt nicht zu. Natürlich täte der Partei eine Frau gut.» Silberschmidt persönlich würde es «begrüssen», wenn auf Schneider-Ammann eine Frau folgen würde. «Dann müssen die Linken unsere Kandidatinnen auch wählen.» Auf eine Personalie will er sich noch nicht festlegen. Wichtig sei aber vor allem, dass sich der neue Bundesrat für drängende Themen der Jugend wie die Beziehungen zur EU, AHV oder Berufslehre einsetze.

www.20min.ch



swissICT Symposium: Neues Format feiert Premiere in Basel (computerworld)

26. September 2018
Von Luzern nach Basel, September statt November und ohne Award – dieser wird im November in Zürich verliehen. Das diesjährige Symposium des Branchenverbands swissICT wartete mit einigen Neuerungen auf. Eines blieb aber gleich: Die intensive Debatte über die Chancen der digitalen Transformation für Wirtschaft und Gesellschaft. ...

swissICT Symposium: Neues Format feiert Premiere in Basel (computerworld)

26. September 2018

Von Luzern nach Basel, September statt November und ohne Award – dieser wird im November in Zürich verliehen. Das diesjährige Symposium des Branchenverbands swissICT wartete mit einigen Neuerungen auf. Eines blieb aber gleich: Die intensive Debatte über die Chancen der digitalen Transformation für Wirtschaft und Gesellschaft.

www.computerworld.ch



Andri Silberschmidt ergattert Preis für schlaue Deregulierung (NZZ)

19. September 2018
Gleich für seinen ersten Vorstoss im Zürcher Stadtparlament erhält FDP-Jungpolitiker Andri Silberschmidt eine Auszeichnung. Seine Idee: Zwischennutzungen sollen künftig leichter möglich sein. ...

Andri Silberschmidt ergattert Preis für schlaue Deregulierung (NZZ)

19. September 2018

Gleich für seinen ersten Vorstoss im Zürcher Stadtparlament erhält FDP-Jungpolitiker Andri Silberschmidt eine Auszeichnung. Seine Idee: Zwischennutzungen sollen künftig leichter möglich sein.

www.nzz.ch



Büros sollen einfacher zu Wohnungen werden (20 Minuten)

18. September 2018
FDP-Politiker Andri Silberschmidt will die Umnutzung von Gewerbe- in Wohnräume vereinfachen. Das Anliegen erhält auch Zustimmung von linker Seite. ...

Büros sollen einfacher zu Wohnungen werden (20 Minuten)

18. September 2018

FDP-Politiker Andri Silberschmidt will die Umnutzung von Gewerbe- in Wohnräume vereinfachen. Das Anliegen erhält auch Zustimmung von linker Seite.

www.20min.ch



«5vor12»: Drei innovative Deregulierungsideen (Bilanz)

17. September 2018
Im Wettbewerb 5vor12 für die cleverste Regulierung – oder Deregulierung – stehen die drei Finalisten fest. ...

«5vor12»: Drei innovative Deregulierungsideen (Bilanz)

17. September 2018

Im Wettbewerb 5vor12 für die cleverste Regulierung – oder Deregulierung – stehen die drei Finalisten fest.

www.bilanz.ch