fbpx

KOLUMNE: Eine Kapitalgewinnsteuer zu Gunsten der AHV schadet dem Start-Up Standort Schweiz

Erschienen auf http://startupszene.ch/2019/07/564/kolumne-eine-kapitalgewinnsteuer-zu-gunsten-der-ahv-schadet-dem-start-up-standort-schweiz/ Die demografische Entwicklung ist eine grosse Freude für alle Menschen ganz persönlich, jedoch eine nicht minder grosse Herausforderung für die Politik. Trotz Annahme der AHV / Steuervorlage fehlen der AHV in den kommenden 15 Jahren gemäss Angaben des Bundesamts für Sozialversicherungen gut 60 Milliarden CHF. Wenn in den kommenden Jahren keine grundlegende […]


Den Mutigen gehört die Zukunft – Rede: Abschlussfeier BZZ

Liebe Absolventinnen und Absolventen,  sehr geehrte Lehrpersonen und Vertreter des BZZ geschätzte Angehörige, Bekannte und Gäste Ich gratuliere allen Absolventinnen und Absolventen ganz herzlich zum Erreichen dieses Meilensteins. Ihr dürft stolz auf euch sein und könnt heute so richtig feiern. Als ich vor sieben Jahren auf einem Stuhl in diesem Raum sass und ungeduldig auf […]


Strong in Diversity: Rede Mentari Baumann und Andri Silberschmidt, Pride 2019

Rede anlässlich des Pride Festivals vom 15. Juni 2019 in ZürichMentari Baumann, Vorstandsmitglied Operation Libero BernAndri Silberschmidt, Gemeinderat, Präsident Jungfreisinnige Schweiz Es gilt das gesprochene Wort Mentari Baumann Es ist so wunderbar heute auf dieser Bühne zu sein. Grosses Bravo und Merci an das OK und alle Helferinnen und Helfer, ihr seid grandios. Wir marschierten […]


Drei wichtige Institutionen können im Herzen von Zürich weiterwachsen

Fraktionserklärung der FDP Stadt Zürich zum Hochschulgebiet Zürich-Zentrum Die Universität Zürich, die ETH Zürich und das Universitätsspital Zürich sind drei Institutionen, auf die Zürcherinnen und Zürcher stolz sind. Sie prägen nicht nur einen Teil des Stadtbilds, sondern auch internationale Rankings und sind mitverantwortlich für die hohe Attraktivität der Stadt als Ort um zu forschen, zu […]


Liberal – trotz allem!

Rede anlässlich des Kongresses der Jungfreisinnigen Schweiz vom 16. März 2019 (es gilt das gesprochene Wort, die Rede wurde in Deutsch und Französisch gehalten) Ich bin jetzt seit 8 Jahren im Jungfreisinn aktiv. Auf allen Stufen durfte ich mitwirken und ich habe noch keinen Tag bereut, dass ich mitmache. Weder von der Sache her noch […]


Klimastreik: Gedanken eines jungen Politikers

Wenn tausende Kinder und Jugendliche in der Schweiz auf die Strasse gehen, ist es gerade als Jungpartei wichtig, ihre Anliegen ernst zu nehmen. Ich begrüsse es, wenn Junge Zeitgenossen sich über unsere gemeinsame Zukunft äussern. Die Brückenfunktion zwischen der jungen Generation und der etablierten Politik, welche die Jungfreisinnigen seit über 100 Jahren wahrnehmen, ist auch […]


Die Steuervorlage ist für die Jungen!

Am 28. September haben die Eidgenössischen Räte das Gesetzespaket zur Reform der Unternehmenssteuern und der AHV-Finanzierung verabschiedet (STAF). Auch wegen der Verknüpfung von AHV und Firmensteuern stösst das Paket auf politischen Widerstand. Neben Gewerkschaftskreisen haben insbesondere verschiedene Jungparteien das Referendum gegen die Reform eingereicht. Die Jungparteien der GLP oder der SVP stören sich neben der […]


Capital for Purpose

Das diesjährige Thema vom St. Gallen Symposium ist „Capital for Purpose“. In diesem Blogbeitrag teile ich einige Gedanken dazu und spreche darüber, weshalb dieses Thema für mich persönlich relevant ist. Kapital ist zugänglicher. Spricht man von Kapital, wird schnell (moralisierend) von global tätigen Unternehmen gesprochen, die Unternehmertum als Selbstzweck anstatt als sinnstiftendes Unterfangen sehen. Es […]


Postulat eingereicht: Strategische Steuerung der Digitalisierungsprojekte gefordert

In zahlreichen Dienstabteilungen werden zusätzliche Stellen geschaffen und finanzielle Mittel eingestellt, um Digitalisierungsprojekte zu realisieren. Als Begründung für diese Aufwendungen werden jeweils Effizienzverbesserungen, Einsparungen (teilweise in Form von Substituierung), Innovation und Annehmlichkeiten für Benutzerinnen und Benutzer angeführt. Dies ist grundsätzlich zu begrüssen. Um die gewünschten Zwecke aber tatsächlich zu erreichen sind den Dienstabteilungen aber klare […]


Budgetdebatte: Die FDP fordert mehr Effizienz im Hochbau

Die Fraktion der FDP Stadt Zürich unterstützt Investitionen in digitale Projekte und Weiterbildungsmassnahmen der städtischen Mitarbeitenden, so dass das Hochbaudepartement noch näher beim Bürger sein kann. Im Gegenzug erwarten wir Einhalt beim Ausbau des Personalbestandes. Man mag das Wort schon fast nicht mehr hören: Digitalisierung. Doch es gibt kaum ein Bereich, vor dem die so […]