fbpx

Medienberichte

Lust und Frust der Woche (Tagblatt der Stadt Zürich)

17. Juli 2019
...

Danke, liebe Jungfreisinnige, für euer Rentenalter 66 (Tages-Anzeiger)

15. Juli 2019
Man muss hoffen, dass die radikale AHV-Initiative zustande kommt – selbst wenn man sie ablehnt. ...

«Diese Aktion schadet der Klimabewegung» (20 Minuten)

11. Juli 2019
«Anreise war wohl auch nicht CO2-neutral» Der Stadtzürcher FDP-Gemeinderat Andri Silberschmidt glaubt, dass diese Aktion der Klimabewegung schadet: «Auch wenn die Aktivisten meinen, dass der Hintergrund der Aktion richtig und wichtig ist, darf die Grenze zur Illegalität nicht überschritten werden.» Es sei selbstverständlich, dass die Polizei bei Straftaten reagiere und eingreife.  Silberschmidt ...

«Diese Aktion schadet der Klimabewegung» (20 Minuten)

11. Juli 2019

«Anreise war wohl auch nicht CO2-neutral»

Der Stadtzürcher FDP-Gemeinderat Andri Silberschmidt glaubt, dass diese Aktion der Klimabewegung schadet: «Auch wenn die Aktivisten meinen, dass der Hintergrund der Aktion richtig und wichtig ist, darf die Grenze zur Illegalität nicht überschritten werden.» Es sei selbstverständlich, dass die Polizei bei Straftaten reagiere und eingreife. 

Silberschmidt findet es zudem problematisch, dass Aktivisten aus der ganzen Welt daran teilgenommen haben. «Die sollen nicht der Schweizer Wirtschaft sagen, wie sie arbeiten solle, und hier noch Straftaten begehen.» Zudem sei die Anreise wohl auch nicht CO2-neutral gewesen.

https://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/-Diese-Aktion-schadet-der-Klimabewegung–25095616



Lust und Frust der Woche (Tagblatt der Stadt Zürich)

10. Juli 2019
...

Zurück auf Feld 1 in Zürich Nord: Überraschende Wende und ein Politkrimi im Zürcher Gemeinderat (NZZ)

4. Juli 2019
Das Bauprojekt Thurgauerstrasse wird völlig überraschend an die zuständige Parlamentskommission zurückgewiesen. Das Ergebnis eines unerwarteten politischen Manövers könnte für die künftige Stadtzürcher Baupolitik richtungsweisend werden. Meine Voten im Rat: ...

Lust und Frust der Woche (Tagblatt der Stadt Zürich)

3. Juli 2019
...

Das SwissBanking Politforum: Treffpunkt von Branche und Politik (SwissBanking Insight)

2. Juli 2019
Das SwissBanking Politforum: Treffpunkt von Branche und Politik — Schweizerische Bankiervereinigung Das politische System der Schweiz lebt von der Beteiligung. Das war eine zentrale Botschaft des ersten Politforums der Schweizerischen Bankiervereinigung am 20. Juni in Bern. Bundespräsident Ueli Maurer unterstrich den Wert des Austauschs von Branche und Politik für den ...

Das SwissBanking Politforum: Treffpunkt von Branche und Politik (SwissBanking Insight)

2. Juli 2019

Das SwissBanking Politforum: Treffpunkt von Branche und Politik — Schweizerische Bankiervereinigung

Das politische System der Schweiz lebt von der Beteiligung. Das war eine zentrale Botschaft des ersten Politforums der Schweizerischen Bankiervereinigung am 20. Juni in Bern. Bundespräsident Ueli Maurer unterstrich den Wert des Austauschs von Branche und Politik für den Wohlstand des Landes.

https://www.swissbanking.org/de/services/insight/insight-2.19/das-swissbanking-politforum?utm_source=newsletter&utm_campaign=session&utm_content=deutsch


SRF Arena: Länger leben – länger arbeiten?

28. Juni 2019
Jahrelang hat die Linke erzählt, wir seien Panikmacher und es komme schon gut mit der AHV. Heute können das nicht mal mehr die JUSOs behaupten. Jeden Monat verkauft die AHV Tafelsilber und in 10 bis spätestens 15 Jahre ist es fertig. Das grösste Sozialwerk der Schweiz – von uns allen ...

SRF Arena: Länger leben – länger arbeiten?

28. Juni 2019

Jahrelang hat die Linke erzählt, wir seien Panikmacher und es komme schon gut mit der AHV. Heute können das nicht mal mehr die JUSOs behaupten. Jeden Monat verkauft die AHV Tafelsilber und in 10 bis spätestens 15 Jahre ist es fertig. Das grösste Sozialwerk der Schweiz – von uns allen – ist kaputt gemacht. Wer diese Entwicklung heute noch verharmlost oder auf Zeit spielt, versündigt sich gegenüber allen, die in diesem Land auf die AHV angewiesen sind oder sein werden.

Ein paar Auszüge aus der gestrigen SRF Arena findet ihr im Video, die ganze Sendung ist unter https://www.srf.ch/…/video/laenger-leben—laenger-arbeiten….

#zämemitDir will ich die AHV sichern. Machst Du mit? www.andrisilberschmidt.ch/mitmachen/



Digitale Schweiz: Hoffnung kommt aus der Vergangenheit, nicht aus der Zukunft (Netzwoche)

27. Juni 2019
Wie digital sind die Digital Natives? Die Aufrufe an die Politiker vonseiten der Telkos waren auch an die Präsidentinnen und Präsidenten der Jungparteien gerichtet, die im Nachmittags-Podium des Swiss Telecommunication Summit auftraten. Sarah Bünter (Junge CVP), Benjamin Fischer (Junge SVP), Tamara Funiciello (Juso) und Andri Silberschmidt (Jungfreisinnige) wurden von Moderator Reto ...

Digitale Schweiz: Hoffnung kommt aus der Vergangenheit, nicht aus der Zukunft (Netzwoche)

27. Juni 2019

Wie digital sind die Digital Natives?

Die Aufrufe an die Politiker vonseiten der Telkos waren auch an die Präsidentinnen und Präsidenten der Jungparteien gerichtet, die im Nachmittags-Podium des Swiss Telecommunication Summit auftraten. Sarah Bünter (Junge CVP), Benjamin Fischer (Junge SVP), Tamara Funiciello (Juso) und Andri Silberschmidt (Jungfreisinnige) wurden von Moderator Reto Brennwald auf ihre digitale Fitness abgeklopft.

Das Alter und das Aufwachsen im Smartphone-Zeitalter spielten schon eine Rolle, waren sich die Jungpolitiker einig. Sie fänden bei digitalen Themen oftmals gemeinsame Positionen, obwohl sich ihre Grundsätze ebenso stark unterschieden, wie jene der Mutterparteien, sagte Funiciello. Es gebe aber auch Streitpunkte, etwa 5G oder E-Voting. Es gehe aber mehr um die Einstellung als um das Alter, sagte Silberschmidt.

https://www.netzwoche.ch/news/2019-06-26/digitale-schweiz-hoffnung-kommt-aus-der-vergangenheit-nicht-aus-der-zukunft